Herzlich Willkommen

 

24.03.2020  

Mit großem Bedauern gibt der Vorstand des Airedale Terrier Spezialklubs Österreich bekannt, dass aufgrund der derzeitigen Coronavirus-Situation und den damit verbundenen Problemen in jedem einzelnen Land die WTWU WM 2020 ersatzlos abgesagt werden muss!

Da nicht abschätzbar ist, wie sich die Situation entwickelt, da ein Vorbereiten der Hunde durch entsprechendes Training unmöglich ist, da Grenzen gesperrt sind und auch die private Situation der Menschen stark betroffen ist, bleibt keine andere Lösung übrig. Zudem: Die Gesundheit geht vor!

Derzeit gibt es noch keine neuen Entscheidungen bezüglich der zukünftigen Austragung der WM. Wir werden an dieser Stelle weiter berichten.

Wir bedanken uns bei allen, die bereits viel Arbeit in die Vorbereitungen gesteckt haben, für ihren Einsatz und ihre Unterstützung. Und wir wünschen allen weiterhin viel Gesundheit!

Der Vorstand des ATS

     
19.03.2020   Weitere Starter wurden gemeldet - Schweiz, Finnland und Österreich melden ihre Mannschaften, und auch ein weiterer Gaststarter aus Luxemburg kommt dazu -> zur Starterübersicht
     
14.03.2020   Coronavirus:

Leider geht das Coronavirus auch an unserer geplanten WM nicht spurlos vorüber. Die Österreichische Bundesregierung hat seit 10.03.2020 diverse, teils umfangreiche und auch einschneidende Maßnahmen festgelegt, die das "normale Leben" stark einschränken. Neben der Sperrung von Universitäten, Schulen und auch allen Geschäften - außer Lebensmittelgeschäfte, Apotheken usw. - sind auch Veranstaltungen stark eingeschränkt oder untersagt.

So dürfen Indoor-Veranstaltungen nicht mehr als 100 Personen umfassen, bei Outdoor-Veranstaltungen liegt die Grenze bei 500 Personen. Die WM - als Outdoor-Veranstaltung - würde zwar diese Grenze bei weitem nicht erreichen, aber es kommen nun auch die Grenzsperren und Einreiseverbote dazu, die die Situation derzeit schwierig und unberechenbar machen.

Die Österreichische Bundesregierung hat diese Maßnahmen vorerst bis Anfang April festgesetzt bzw. werden diese auch weiterhin angepasst. Der Vorstand des Airedale Terrier Spezialklubs hat daher beschlossen, diese Frist noch abzuwarten. Vielleicht ist dann bereits ein Trend absehbar und wir können entscheiden, ob die WM vielleicht doch stattfinden kann, oder nicht.

Wir werden Sie auf jeden Fall weiter auf dem Laufenden halten. Der Vorstand des Airedale Terrier Spezialklubs wünscht allen Hundeführern, deren Familien und Freunden alles Gute und vor allem: BLEIBEN SIE GESUND!!!

     
04.03.2020   In etwas mehr als 3 Wochen endet die Anmeldefrist für die WTWU WM 2020.

Inzwischen wurden bereits fast alle Mannschaftsführer der Nationen bekannt gegeben - siehe Starter

     
10.02.2020   Allen Starter-Hunden und auch Besucher-Hunden steht während der WM eine fantastische Therapeutin für diverse Formen der Behandlung zur Verfügung.

Sichern Sie sich bereits jetzt einen Termin für ein Check-up zum WM Sonderpreis von € 25,00 per Mail oder PN! Infos und Kontaktdaten unter Sponsoren

     
08.02.2020   Am Sonntag, den 10. Mai 2020, steht uns für die Unterordnung und den Schutzdienst eine professionelle Fotografin zur Verfügung, die alle Starter fotografieren wird. Diese Fotos können dann vor Ort besichtigt und auch bestellt werden. Näheres unter Sponsoren

     
14.01.2020   Es ist soweit - Frankreich hat als erstes Land seine Mannschaft gemeldet: 1 Gaststarter in der IGP 3 -> zur Starterübersicht
     
13.01.2020   Nun ist unser Team an Richtern, Schutzhelfern und Fährtenlegern komplett -> zur Übersicht
     
01.01.2020  

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage der 1. WTWU Weltmeisterschaft 2020 in Österreich

Das Team des Airedale Terrier Spezialklubs freut sich auf EUCH!!!
 

   

Download Plakat